top of page

Klappbrief zu Ostern

Vielleicht freuen sich Eure Freunde und Verwandten über einen kleinen Ostergruss? Wie wäre es mit dieser lustigen Variante?


Material:

  • PDF-Vorlage

  • Karton oder Pappteller

  • Farbe

  • Papier

  • Stifte, Schere, Leim

Download der PDF-Vorlage:

Klappbrief
.pdf
Download PDF • 80KB

So geht’s:


Die Vorlage ausschneiden.

Das Ei auf einen Karton oder einen Pappteller übertragen und ausschneiden.

Dieses Ei kann nun bunt bemalt oder beklebt werden. Sticker, Glitzer, Farbe, je nach Geschmack.

Nun das Ei in der Mitte mit grossen Zickzackschnitten auseinanderschneiden.

Jetzt kommt der knifflige Teil: Legt den Streifen waagerecht vor Euch hin. Die Markierungen müssen nach unten zeigen. Faltet an den beiden inneren Linien nach innen. Euer Streifen sieht nun aus wie ein Fenster mit zwei Flügeln. Nun faltet Ihr an den beiden äusseren Linien wieder nach aussen.

Nun den Papierstreifen auf die Rückseite des Eis an die gestrichelte Linie kleben. Eine Seite ist etwas kürzer, die kommt nach oben.


Nun kann der Brief beschriftet werden.


Tipp:

Für den ersten Versuch kann die PDF-Vorlage hilfreich sein. Habt Ihr den Dreh raus, könnt Ihr Euer Ei grösser oder kleiner machen. Für den Brief braucht es einen Papierstreifen, der etwa 2/3 so breit ist wie das Ei. Um die exakte Länge herauszufinden, könnt Ihr entweder die PDF-Vorlage verwenden oder einfach ausprobieren.


Tags:

#Ostern #Basteln #Geschenkideen

bottom of page