Cornflakes-Osternestli

Diese Schogginester aus Cornflakes machen sich nicht nur perfekt als Deko auf dem Osterbrunchtisch, sie schmecken auch noch lecker.



Zutaten:


  • 200g Schoggi

  • 50g Cornflakes

  • 20g Cashewkerne (gehackt)

  • Zucker-, Marzipan- oder Schoggieier je nach Geschmack.


So geht’s:

Die Schoggi zerbrechen und in eine Schüssel geben (am besten Chromstahl).

In einem kleinen Topf 2 cm hoch Wasser einfüllen und aufkochen.


Wenn das Wasser kocht, den Topf vom Herd nehmen und die Schüssel mit der Schoggi drauf stellen. Die Schüssel darf das Wasser nicht berühren. Stehen lassen und die Schoggi schmelzen lassen. Umrühren. Wenn die Schoggi noch nicht ganz flüssig ist, den Topf auf die Herdplatte stellen und das Wasser nochmals ein wenig aufwärmen. Achtung. Die Schoggi darf nicht zu heiss werden, sonst wird sie nachher nicht mehr richtig fest.


Nun die Cornflakes/Nuss-Mischung zur Schokolade geben und gut umrühren, bis die Cornflakes komplett mit Schoggi umhüllt sind.


Mit einem Esslöffel baumnussgrosse Häufchen auf ein Backpapier machen und etwas flach drücken.


Die süssen Eier darauf setzen und auskühlen lassen.


e Guete!


Tags

#Ostern #Rezept #Ostereier #Nestli